Angebote zu "Wushu" (16 Treffer)

Wushu. Zur Kennzeichnung und den Inhalten der c...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,5, Universität Leipzig (Institut für Bewegungs- und Trainingswissenschaften der Sportarten II), Sprache: Deutsch, Abstract: Die chinesische Kampfkunst entwickelte sich aus unterschiedlichen Kampfkunststilen über Jahrhunderte zu einem komplexen System. Bisher fehlt es an einer allgemeinen und umfassenden Kennzeichnung und Strukturierung zu der enormen Diversität an Inhalten und Stilrichtungen. Hinsichtlich der aktuellen Tendenz zur Olympianisierung des Wushu nimmt die Bedeutung über eine allgemeine und wissenschaftlich anerkannte Kennzeichnung der chinesischen Kampfkunst zu. Anhand einer Literaturauswertung wird versucht die verschiedenen Dimensionen und Inhalte des Wushu zusammenzutragen, zu ordnen und zu kennzeichnen, um zu einem eindeutigen, einheitlichen und authentischen Verständnis, bezüglich der chinesischen Kampfkunst, beizutragen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
eBook Wushu. Zur Kennzeichnung und den Inhalten...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sport - Bewegungs- und Trainingslehre, Note: 1,5, Universität Leipzig (Institut für Bewegungs- und Trainingswissenschaften der Sportarten Ii), Sprache: Deutsch, Abstract: Die chinesische Kampfkunst

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Wushu. Zur Kennzeichnung und den Inhalten der c...
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(16,99 € / in stock)

Wushu. Zur Kennzeichnung und den Inhalten der chinesischen Kampfkunst: Alessandro Janus

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 11.12.2017
Zum Angebot
DAO der Kampfkunst - Praxisbeispiel eines gesun...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Kampfkunst ist für Kinder und Erwachsene als gesunder Weg möglich! Anhand eines Praxisbeispiels wird aufgezeigt, wie ein anspruchsvolles Kampfkunst-Training ohne Wettkämpfe und Medaillen funktionieren kann. Taiji, Qigong, Wushu und Meditation werden in geschichtlichen, pädagogischen und historischen Kontexten diskutiert. Praktische Übersichtstafeln geben Informationen zu folgenden Themen: Taiji-Stile, Qigong-Übungsanweisungen, Tuishou, Grundsätze der Atmung, Kleiner Kreislauf, Dehnung, Chinesische Ernährungslehre, Fünf Wandlungsphasen, Kampfkunst-Tugenden, Hinweise für eine gesunde Trainingsanleitung und -pädagogik, pädagogische Grundsätze des Kindertrainings und Gewalt-Pyramide. Das Buch richtet sich an Eltern, Trainer, Erzieher und Übende gleichermaßen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Tigersturz und Ringerbrücke - Effektive Trainin...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein west-östliches Trainingsbuch für Kampfkünstler und Sportler Dieses Buch stellt einige der effektivsten Trainingsmethoden aus West und Ost vor. Der Leser lernt Übungen kennen, die eine flexible dynamische Kraft aufbauen. Übungen mit und ohne Hilfsmittel werden in Text und Bild vorgestellt, grundsätzlich jedoch ausschließlich Übungen, die man ohne die technischen Geräte und Maschinen der Fitnessstudios praktizieren kann. Es geht in diesem Werk um erprobte Trainingsformen, die den Körper so schmieden, dass er die Fähigkeit gewinnt, sich im Kampf oder im Wettkampf effektiv zu bewegen. Vor allem geht es um Methoden, die neben ihrem Trainingseffekt den Körper auch auf Dauer gesund erhalten. Derartige ganzheitliche Trainingsmethoden erfordern Disziplin, Leidenschaft und ein umfangreiches Wissen um unser wertvollstes Gut - den Körper. Aus diesem Grund wird im Buch auch ausführlich auf die physiologischen Grundlagen des Trainings eingegangen, so z. B. auf die Rolle der Faszien - des den ganzen Körper durchziehenden Bindegewebes. Die in dem Buch dargestellten Trainingsmethoden sind für alle Kampfkünste und Sportarten sinnvoll. Der Kampfkünstler, egal welchen Stils, wird sich in seiner Kunst und seiner Kampfkraft erheblich verbessern. Der Leistungssportler kann seine Leistungsfähigkeit steigern, und der Freizeitsportler bleibt fit und gesund. Maik Albrecht ist einer der führenden Chinaexperten und Kenner der chinesischen Kampfkünste weltweit. 2006 gewann er als einziger Ausländer in der chinesischen Profigruppe eine Goldmedaille bei der ­Wushu-Weltmeisterschaft in Zhengzhou. Im selben Jahr erhielt er den 4. Meistergrad (Wushu Duan). Albrecht besitzt einen Abschluss in Sinologie von der Universität Wuhan.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Chen-Stil Taijiquan - Geschichte und Grundlagen...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Taijiquan kennt viele Facetten. Zu Beginn reine Kampfkunst, vereinigt es heute Kampfkunst ,Geschichte, Philosophie und vieles mehr. In diesem Buch werden alle diese Themen behandelt, einige etwas tiefer andere etwas weniger tief. Der Chen-Stil, um den es in diesem Buch hauptsächlich geht, ist der älteste der bekannten Familien-Stile, vielleicht sogar der älteste Stil überhaupt. Im Praxisteil wird sowohl der alte wie der neue Rahmen behandelt. Urs Krebs wurde 1967 in Bern geboren. Er ist seit seiner Kindheit mit den Kampfkünsten verbunden, anfangs Judo und Boxen später die chinesischen Kampfkünste. Als sein Schlüsseljahr entpuppte sich das Jahr 1989. Zuerst begann er auf seiner ersten China-Reise sein Studium des Chen-Stils bei Wang Xian und anschliesend das Studium des traditionellen Shaolin-Kung Fu. Kurz nach seiner Rückkehr in die Schweiz lernte er seine Meisterin Wu Meiling kennen, die ihn seitdem im traditionellen Hung Kuen ihrer Familie unterrichtet. Das ganze Jahr 1991 verbrachte er wiederum in China, wo er sein Chen-Stil Studium bei Wang Xian und Wang Erping fortsetzte und dazu traditionelles Shaolin-Kung Fu und Wettkampf-Wushu trainierte. In den neunziger Jahren nahm Urs Krebs auch an nationalen und internationalen Wettkämpfen teil und gewann unter anderem 7 Schweizermeistertitel der Swiss Wushu Federation. Als Funktionär war und ist er langjähriges Vorstandsmitglied und Präsident der Swiss Wushu Federation, ehemals Mitglied des Exekutiv-Komitees der European Wushu Federation und seit 2011 Mitglied des Exekutiv-Komitees der International Wushu Federation. 2012 gründete er in der Schweiz das Wang Xian Chen Style Taijiquan Research Institute Switzerland, um den Chen-Stil nach Wang Xian in der ganzen Schweiz bekannt zu machen und zu verbreiten.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
True Legend
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriegsheld Su Can hat sich zur Ruhe gesetzt, um das Leben mit seiner Familie zu genießen. Doch als sein rachsüchtiger Stiefbruder Yuang aus dem Krieg zurükkehrt wird die Familienidylle zerstört. Yuang hat sich den dunklen Kampfkünsten ergeben, um sich an Su Can zu rächen. Cans Vater hat Yuang adoptiert, nachdem er seinen Vater tötete. Yuang entführt Su Cans Familie nach einem erbitterten Kampf und verletzt Su Can schwer. Sister Yu findet den schwer verletzten Mann und nimmt sich seiner an. Als Su Can wieder zu Kräften kommt, trainiert er mit dem God of Wushu eine neue Kampfkunst, um sich Yuang zu stellen und seine Familie zu retten ...

Anbieter: Maxdome
Stand: 09.11.2017
Zum Angebot
Yan Chi Gong - Eine fast vergessene Shaolin-Tra...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Wiederentdeckung einer alten Shaolin-Tradition Im Jahre 1963 beschloss Großmeister Dàomíng Xióng, sein Wissen über das Yan Chi Gong schriftlich festzuhalten. Im Jahre 2012 gestattete Li Zhènghuá, Meister Xióngs geistiger Erbe, die Erstveröffentlichung des Manuskripts in deutscher Sprache. Sein Schüler Maik Albrecht übersetzte den Text und kommentierte ihn gemeinsam mit Frank Rudolph. Das Yan Chi Gong ist ein in sich geschlossenes Übungssystem (gong bzw. qigong), das anderthalb Jahrtausende lang nur Eingeweihten im Shaolin-Kloster bekannt war und schließlich fast vollkommen in Vergessenheit geriet. Es zielt darauf ab, eine nachhaltige innere Stärke von Körper und Geist und lebenslange Gesundheit zu entwickeln. Die Übungen werden im Buch auf nachvollziehbare Weise in Text und Bild dargestellt. Die einfacheren Übungen sind für Menschen, die einen Ausgleich zu vorwiegend sitzenden Tätigkeit suchen, bestens geeignet. Darüber hinaus ist das Yan Chi Gong ein hocheffektives, über Jahrhunderte erprobtes Trainingssystem für Kampfkünstler, das den Körper als Ganzes trainiert - einschließlich der inneren Organe und des Bindegewebes -, ohne ihn dabei zu verschleißen, wie dies oft im Leistungssport der Fall ist. Der Körper gewinnt durch die Übungen an Ausdauer, Kraft und Geschmeidigkeit. Neben den eigentlichen Übungen wird auch das dahinterstehende Gedankengebäude des Daoismus tiefgründig erläutert, von der Schöpfungslehre über Medizin bis hin zur Sexualkunde. Daomíng Xiong (ca. 1900-1986) war ein Großmeister der chinesischen Kampfkünste (Wushu bzw. Kung Fu). Er entstammte einer sehr armen Familie. Im Alter von fünf Jahren ließen ihn seine Eltern im Stich, und er musste sich als Straßenkind zu behaupten lernen. Eines Tages bettelte er einen Mann an, der sich später als einer der letzten Xiake des alten China, ein »fahrender Ritter«, entpuppte. Sein Name war Yang Zuankui. Diesem gefiel das Selbstbewusstsein des Kindes, und er nahm ihn als Schüler in seinen kleinen Begleittrupp auf. Yang Zuankuí war nicht nur ein außerordentlicher Meister der alten Kampfkünste, sondern darüber hinaus ein universell gebildeter Mann. Er war bewandert in Religion, Philosophie, Heilkunde, Kalligraphie und selbst in der Kochkunst. Er und sein Schülertrupp waren auf dem Gebiet des Begleitschutzes tätig. Zu den wertvollsten Dingen, die er Daoming Xiong lehrte, gehören das Trainingssystem und die Philosophie des Yan Chi Gong. Nach dem Tode seines Meisters ließ Xiong sich in Wuhan nieder. Dort wurde er der Lehrer Li Zhenghuas (geb. 1953), der seinerseits seit 2001 der Lehrer von Maik Albrecht ist.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
blu-ray True Legend FSK: 16
11,99 €
Angebot
10,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kriegsheld Su Can hat sich zur Ruhe gesetzt, um das Leben mit seiner Familie zu genießen. Doch als sein rachsüchtiger Stiefbruder Yuang aus dem Krieg zurükkehrt wird die Familienidylle zerstört. Yuang hat sich den dunklen Kampfkünsten ergeben, um sich an Su Can zu rächen. Cans Vater hat Yuang adoptiert, nachdem er seinen Vater tötete. Yuang entführt Su Cans Familie nach einem erbitterten Kampf und verletzt Su Can schwer. Sister Yu (Michelle Yeoh) findet den schwer verletzten Mann und nimmt sich seiner an. Als Su Can wieder zu Kräften kommt, trainiert er mit dem God of Wushu (Jay Chow) eine neue Kampfkunst, um sich Yuang zu stellen und seine Familie zu retten.

Anbieter: Conrad
Stand: 17.12.2017
Zum Angebot
True Legend
4,19 € *
zzgl. 3,99 € Versand

Kriegsheld Su Can hat sich zur Ruhe gesetzt, um das Leben mit seiner Familie zu genießen. Doch als sein rachsüchtiger Stiefbruder Yuang aus dem Krieg zurük- kehrt wird die Familienidylle zerstört. Yuang hat sich den dunklen Kampfkünsten ergeben, um sich an Su Can zu rächen. Cans Vater hat Yuang adoptiert, nachdem er seinen Vater tötete. Yuang entführt Su Cans Familie nach einem erbitterten Kampf und verletzt Su Can schwer. Sister Yu (Michelle Yeoh) findet den schwer verletzten Mann und nimmt sich seiner an. Als Su Can wieder zu Kräften kommt, trainiert er mit dem God of Wushu (Jay Chow) eine neue Kampfkunst, um sich Yuang zu stellen und seine Familie zu retten.

Anbieter: reBuy.de
Stand: 15.12.2017
Zum Angebot