Angebote zu "Wissenschaft" (15 Treffer)

Kompetenzentwicklung bei Gesundheitspädagogen -...
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In der vorliegenden Arbeit werden zwei Gruppen Pädagogen (Suchtmittelpräventionsprogramm Rebound und Kampfkunst traditionelles Taekwon-Do) aus dem Bereich der gesundheitspädagogischen Prävention hinsichtlich ihrer Kompetenzentwicklung evaluiert. Da bislang keine Studien zur Förderung und Professionalisierung von Lehrern im interdisziplinären Gebiet zwischen Medizin, Psychologie und Pädagogik verfügbar sind, soll eine Grundlage für die Aus-/Weiterbildung und Kompetenzentwicklung dieser Zielgruppe erarbeitet werden. In Form einer qualitativen Studie wurden 20 Pädagogen untersucht. Als Ergebnis der Untersuchung entstand ein Modell zur Identitäts- und Praxisentwicklung in der Praxis von Gesundheitspädagogen, welches ein praktikabler Leitfaden für die Schulung von Pädagogen in gesundheitsfördernden Arbeitsgebieten ist, da es die zentralen Herausforderungen und Aufgaben beim Lehren und Lernen in dem komplexen Themengebiet der Gesundheitspädagogik systematisiert. Studierte Diplom Wirtschaftsinformatik im Dualen Studium mit der SAP SE. Bei seiner anschließenden Anstellung bildete er sich zum Prozessexperten und Projektmanager weiter. Sein Weg in die Wissenschaft führte über das Suchtmittelpräventions- programm Rebound, in dessen Zusammenhang auch diese Promotion entstanden ist. Darüber hinaus leitet er seit 2007 das Taekwon-Do Center Heidelberg und ist seit 2011 Geschäftsführer der Pranado gGmbH. Beide Einrichtungen begleiten Menschen im Rahmen ihrer Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsförderung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Meisterung des Ichs - Budo zur Gewaltpräven...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Frage, ob die Kampfkünste zur Gewaltprävention dienen können, beschäftigt die Öffentlichkeit und die Wissenschaft nun schon seit langem. Es deuten sich tatsächlich unter bestimmten Bedingungen positive Effekte an. Der vorliegenden Band 8 der Reihe Geist-Körper-Technik gibt einen aktuellen Überblick und führt mit namhaften Autoren die Diskussion weiter.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Essays zum Budo
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In den Essays zum Budo geht es um Erkenntnisse über das besondere und verschiedene Wesen und Wirken von Kampfsport und Kampfkunst auf die Ausübenden. Die rechte Theorie und Praxis des Weges, Do, vom Beenden des Kampfes, Bu, wird in das Licht von Wissenschaft und Tradition gerückt. Vertiefende Einsichten ins Budo sollen dem Interessierten ein Weg-Weiser sein, und den Übenden der reflektierten eigenen Weiterentwicklung dienen. 40 Jahre aktive Lern- und Lehr-Erfahrung und intensive wissenschaftliche Forschungen des Autors bilden die Grundlage für seine Sicht auf die Dinge der erforderlichen äußeren und inneren Haltung im Budo. Dr. phil. Jörg-Michael Wolters, Jahrgang 1960, betreibt seit Mitte der 1970er Jahre ununterbrochen aktiv und leidenschaftlich Karatedo, heute 7. Dan Hanshi.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Li Shuang - Amazonenwut - Mystery Thriller aus ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Eine brutale Mordserie an hochrangige Politiker hält Athen in Atem. Kommissar Amantinidis scheint es mit einem übernatürlichen Gegner zu tun zu haben. Erfolgsversprechend holt er sich einen chinesischen Geisterjäger ins Team. In dessen Schlepp ist die hübsche Schwertkunstmeisterin Li Shuang. Diese hat mehr als nur ein Geheimnis. Wird sie die Mörder stoppen können? Ist diese eigensinnige Frau wirklich bereit, sich den Anweisungen des Kommissars zu beugen? Oder verfolgt sie am Ende ganz eigene Interessen? Viele Fragen muss Georgias Amantinidis lösen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt. Rosario Chriss, aufgewachsen in den Städten Hannover, Berlin, München; lebt derzeit mit seiner Familie im Weserbergland. Er studierte politische Wissenschaften und betreibt seit über 30 Jahren asiatische Kampfkünste. Seine Werke sind eine Melange aus Fantasy, Thriller und Liebesroman.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Das verschwiegene Buch Metarealismus
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Leser des verschwiegenen Buches Metarealismus darf erwarten, bei seiner Lektüre zu erfahren, was Metarealismus ist. Dazu wird von ihm selbst verlangt, dass er nicht mit-, sondern umdenkt. Der Metarealismus ist ein permanentes Umdenken. Er ist eine Sicht der Welt, die sich nicht definieren lässt. Sie steht so wenig still wie die Welt selbst. Der Punkt, auf den der Metarealismus gebracht werden kann, ist daher kein Standpunkt, auch nicht sein eigener. Der Metarealismus ist, wenn man seinem verschwiegenen Buch Glauben schenken will, immer schon ganz nah; allerdings dort, wo wir ihn nicht vermuten. Er markiert den Konvergenzpunkt von größtmöglicher Nähe und kleinstnötiger Distanz zur Normalität. Christian Unverzagt hat Philosophie studiert und in Kunstgeschichte Ostasiens promoviert. Heidelberg, Paris, Berlin und Amsterdam waren seine wichtigsten Stationen in Europa, bevor er für Jahre nach Asien ging. Heute lebt er als freier Schriftsteller, Maler und Lehrer der sanften Kampfkunst Taijiquan wieder in Heidelberg. Sein literarisches Schaffen umfasst wissenschaftliche, essayistische und belletristische Schriften. Neben diversen Zeitschriftenartikeln und Aufsätzen liegen als Buchveröffentlichungen vor: - Das Müll-System. Eine metarealistische Bestandsaufnahme (1991), zus. mit Volker Grassmuck - Heidegger und das Sein der Dinge (1998/2013) - Der Wandlungsleib des Dong Yuan. Die Geschichte eines malerischen Oeuvres (2007) - Der Kontakt. Roman (2008) - Der Bilder Berg und Fluss. Das Zeichenbuch des Ke Shiqiang (2012) - Das verschwiegene Buch Metarealismus (2014) Demnächst erscheinen: - Masse und Bewegung - Die klassischen Schriften des Taijiquan - Alien Mensch. Vom Sondermüll zur Selbsterkenntnis www.christianunverzagt.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Schwarz wie Schnee - Fantasy-Roman
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein spannender Fantasy-Roman aus Altenbeken im Jahre 1693. Die hübsche Bürgerstochter Emilia liegt halberfroren im Schnee. In letzter Minute wird sie gerettet vom syrischen Flüchtling Suhaib. Sofort schlägt Emilias Herz für diesen attraktiven Mann. Ihr Verhängnis, denn sie steht unter einem bösen Fluch: Die nächsten zwölf Monate darf sie weder Freude und Liebe zeigen, noch ein einziges Wort sprechen. Bricht sie den Eid, stirbt sie. Zudem ist diese Liebe bei Emilias Mutter nicht willkommen. Sie hat andere Pläne mit ihrer Tochter. Schreckliche. Geschickt spinnt sie mit der Macht ihres Zauberspiegels ein Netz aus Intrigen und Verleumdungen. Emilia und Suhaib nehmen den Kampf um ihre Liebe an und kommen dabei einem großen Verbrechen auf die Spur. Welche Rolle spielt Emilia selber darin? Gibt es einen Zusammenhang zu den Raben, die Emilia Tag und Nacht nicht aus den Augen lassen? Wartet auf Emilia am Ende der Traualtar oder das Blutgericht? Fragen, welche die junge Liebe auf eine harte Probe stellen. Rosario Chriss, 1962 in Plön geboren, aufgewachsen in den Städten Hannover, Berlin, München; lebt derzeit mit seiner Familie im Weserbergland. Er studierte politische Wissenschaften und betreibt seit über 30 Jahren asiatische Kampfkünste. Auf einem Spaziergang am Salzhaff bei Pepelow kam ihm 2012 die Idee, Bücher zu schreiben. Schnell war eine Melange aus Fantasy, Thriller und Liebesroman gefunden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Li Shuang - Jagdfieber - Der 1. Fall für Ute Ja...
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Hannover werden während der Messe Morde an hochrangige Wissenschaftler begangen, deren Erfindungen bahnbrechend und somit sehr rentabel sind. Die Attentäter erscheinen dabei wie Geister. Sie kommen aus dem Nichts, schlagen erbarmungslos zu und verschwinden ungesehen. Ein harter Fall für Hauptkommissarin Ute Jaskewitsch, die nicht so recht glauben will, dass die erste Fährte die richtige ist. Gleichzeitig mit den Morden - ist in Hannover die geheimnisvolle Chinesin Li Shuang aufgetaucht, die dem Hauptverdächtigen Marc Höppner hinterher stellt - hat Kommissar Holger Hartmann beschlossen, mittels Intrigen am Stuhl der Hauptkommissarin zu sägen - bemühen sich zwei chinesische Geisterjäger, ihren eigenen Prestigezug in Hannover durchzuziehen. Schnell stellt jeder jedem hinterher. In Hannover verfallen viele Personen dem Fieber der Jagd. Mittendrin scheint die Menschlichkeit verloren zu gehen. Hass und Eigennutz bestimmen das Handeln. Doch in diesen wirren Zeiten scheint es ein Licht zu geben: Die geheimnisvolle Li Shuang verliebt sich in den Hauptverdächtigen. Kann diese Liebe das Morden stoppen? Rosario Chriss, aufgewachsen in den Städten Hannover, Berlin, München; lebt derzeit mit seiner Familie im Weserbergland. Er studierte politische Wissenschaften und betreibt seit über 30 Jahren asiatische Kampfkünste. Seine Werke sind eine Melange aus Fantasy, Thriller und Liebesroman.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Toderegen - Weitere Fälle für Ute Jaskewitsch
2,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In diesem Kurzgeschichtenband sind weitere Fälle der eigensinnigen Hauptkommissarin Ute Jaskewitsch zusammengefasst. Das eine Mal jagt sie einen Serienmörder, der junge afrikanische Frauen ermordet und an touristisch relevanten Orten in Hannover aufhängt; das andere Mal ermittelt sie im Umfeld einer Darmpraxis Morde an Ärzten und ihnen nahestehende Personen. Ein weiterer Fall führt sie tief in ihre Vergangenheit, hin zu einer uralten Schuld. Erst spät erkennt sie, dass aus der Jägerin eine Gejagte geworden ist. In einer regenreichen Nacht übernimmt ein fremdes Computersystem die Steuerung ihres Autos und lässt sie dem Tod entgegen rasen. Diese Geschichte Todesregen ist eine Erstveröffentlichung. Der Kurz-Thriller Die Fledermaus ist bisher nur in der von Michael Kracht herausgegebenen Kurzgeschichtensammlung Teilweise tödlich, Karina-Verlag, Wien, veröffentlicht. Die anderen Kurzgeschichten sind lange Versionen (+30%) von Fällen, die erstmals in dem nicht mehr vertriebenen Buch Hoffnung war gestern veröffentlicht wurden. Inhalt von Todesregen: Todesregen Das zweite Messer (Extended Version) Das Lied vom ewigen Kuss Das zweite Gesicht Die unheilvolle Schwerstunde (Extended Version) Das Fenster zum Hof (Extended Version) Die Fledermaus Rosario Chriss, aufgewachsen in den Städten Hannover, Berlin, München; lebt derzeit mit seiner Familie im Weserbergland. Er studierte politische Wissenschaften und betreibt seit über 30 Jahren asiatische Kampfkünste. Seine Bücher sind eine Melange aus Fantasy, Thriller und Liebesroman.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Heidegger und das Sein der Dinge - Zu Heidegger...
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Martin Heidegger hat nicht nur die philosophische Tradition konsequent hinterfragt, sondern immer wieder auch die Ergebnisse seines eigenen Denkens. An seinem Dingbegriff in Sein und Zeit (1927) und in Der Ursprung des Kunstwerks (1935/36) lässt sich sowohl der Wandel seines Denkens als auch die Kontinuität seiner Frage- und Problemstellungen ablesen. In Sein und Zeit fungierte das Ding als Gegenbegriff zu demjenigen Seienden, das Heidegger Zeug nennt. Dieses Zeug war seiner Ansicht nach von der gesamten Tradition der Philosophie als Ding verkannt, d.h. verdinglicht worden. Das Ding, wie es die philosophische Tradition dachte, war gewissermaßen nur ein großes Missverständnis. Knapp zehn Jahre später erschien im Kunstwerkaufsatz jedoch ein nun von ihm ganz anders gewertetes Ding als unbekannte und erst noch zu denkende Entität sui generis. Dieses Ding ging im veränderten, daseins-kritischeren Denken Heideggers vor Kunstwerken auf. Hing in Sein und Zeit der eigentliche Bezug zum vergessenen, weil verdinglichten, Sein an der Aktivität des menschlichen Daseins, so war ihm diese nun als Machenschaft verdächtig geworden. Konnte Sein und Zeit als Versuch gelesen werden, das Dasein durch die Auflösung seiner Verdinglichungen in die Impermanenz seines ursprünglichen Über-sich-hinaus-seins zurückzuführen, so sollten die Dinge im Kunstwerkaufsatz ein Innehalten und Verweilen inmitten der Impermanenz des Seins erlauben. Das Sein erschloss sich nicht mehr durch Tätigsein, sondern durch ein Zurücktreten von ihm und eine Besinnung auf das nicht Gemachte. Bestechend ist die Vertrautheit des Verfassers mit den antiken und modernen Quellen von Heideggers destruktiven Attacken auf die traditionelle Philosophie. (Peter König, Professor für Philosophie an der Universität Heidelberg) Christian Unverzagt hat Philosophie studiert und in Kunstgeschichte Ostasiens promoviert. Heidelberg, Paris, Berlin und Amsterdam waren seine wichtigsten Stationen in Europa, bevor er für Jahre nach Asien ging. Heute lebt er als freier Schriftsteller, Maler und Lehrer der sanften Kampfkunst Taijiquan wieder in Heidelberg. Sein literarisches Schaffen umfasst wissenschaftliche, essayistische und belletristische Schriften. Neben diversen Zeitschriftenartikeln und Aufsätzen liegen als Buchveröffentlichungen vor: - Das Müll-System. Eine metarealistische Bestandsaufnahme (1991), zus. mit Volker Grassmuck - Heidegger und das Sein der Dinge (1998/2013) - Der Wandlungsleib des Dong Yuan. Die Geschichte eines malerischen Oeuvres (2007) - Der Kontakt. Roman (2008) - Der Bilder Berg und Fluss. Das Zeichenbuch des Ke Shiqiang (2012) - Das verschwiegene Buch Metarealismus (2014) Demnächst erscheinen: - Masse und Bewegung - Die klassischen Schriften des Taijiquan - Alien Mensch. Vom Sondermüll zur Selbsterkenntnis www.christianunverzagt.de

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Kampf-Hypnose - Lassen Sie sich nichts gefallen!
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Selbstverteidigung gegen Stärkere mit psychologischen Tricks ... oder warum David immer gegen Goliath gewinnen wird! Kampf-Hypnose ist Magie pur! Psychologie des Kampfes - Erlernen Sie die Magie der Schnelligkeit Überleben auf der Straße mit speziellen Hypnosetechniken Selbstverteidigung für Jedermann und für Kampfkünstler im Ring Vermeiden Sie über 80 Prozent aller Konflikte durch: - Wissen, Wachheit und Selbstbewusstsein - Vermeidung und Deeskalation (Antiterror) - Hypnotische Methoden und psychologische Tricks - Geheime Formeln der Hypno-Magiere Gehen Sie aus nahezu jedem Kampf als Sieger hervor durch: - Psychologie und Magic-Hypnosis (wissenschaftlich fundiert!) - Speed-Specials der Kampfsportmeister und Spezialeinheiten (S.W.A.T.) - DIE Selbstverteidigungs-Technik No. 1 - Ausgewählte Tricks der Vollkontaktkämpfer Lernen Sie von den besten Showhypnotiseuren und von Weltmeistern der Kampfkunst! Durch die einmalige Kombination von Hypnose und Kampfkunst werden Sie zu einem wahrhaften Magier des Zweikampfes, der siegt, ohne zu kämpfen! Alias ENO Begründer der iZen-Lehre und Leiter der Illuminati-Schule in Würzburg. Über 30 Jahre Patienten-Erfahrung als Mediziner und psychotherapeutischer Heilpraktiker. Über 40 Jahre eigene Meditation (Zazen u. a.). Referent an der Landeszahnärztekammer, anderen Instituten, Universität, an der Paracelsus-Heilpraktikerschule (in der Vergangenheit) und in eigener Meditationsschule in Würzburg. Kampfkünstler. Yogalehrer (die iZen-Lehre entspricht prinzipiell den letzten drei sog. subtilen Stufen des Yogaweges nach Patanjali, allerdings befreit von traditionellem, indischen Ballast und modernisiert durch NLP und Hypnotherapie) Vater dreier Kinder. Einfach ein Mensch wie Du und Jedermann. WEBSITES: www.izen-izen.org , www.illuminati.world Spiritueller Name: ENO (bedeutet rückwärts gelesen: ONE - die Grunderfahrung des BefreYungsweges!)

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot