Angebote zu "Fokus" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Das Tai Chi-Feeling - mit Übungen für den Alltag
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Tai Chi, auch weiches Boxen genannt, ist eine alte chinesische Kampf- und Bewegungskunst. Der Fokus liegt auf mühelosen, geschmeidigen Bewegungen. Aufmerksamkeit, Intuition und Entspannung sowie der Einsatz der Vorstellungskraft sind Merkmale dieser Kunst. Tai Chi ... schärft das Bewusstsein koordiniert Bewegungen erzeugt Kontrolle vermindert Verschleiß schafft innere Ruhe optimiert die Körperstruktur erzeugt eine elastische Kraft, die jederzeit abrufbar ist und vermittelt ein tieferes Körperverständnis, das den Alltag erleichtert Um diese Vorteile zu genießen, muss man intensiv trainieren. Der Autor zeigt einen komfortablen und höchst effektiven Weg, dieses Training in den Alltag zu integrieren. Hemmende und destruktive Bewegungsmuster werden zu kraftvollen, koordinierten Bewegungen, die mühelos und geschmeidig ausgeführt werden. Christoph Eydt beschäftigt sich seit über 15 Jahren mit ostasiatischen Kampfkünsten. Diese dienen nicht nur der Selbstverteidigung, sondern auch der Lebensbewältigung. Tai Chi behob seine Rückenprobleme, ermöglichte ihm ein neues Körperbewusstsein und tieferes Kraftverständnis. Das gelang ihm durch die Steigerung der körperlichen Aufmerksamkeit und eine durch Tai Chi-Übungen optimierte Körperstruktur. Er machte seinen Alltag zum Tai Chi-Training und konnte so binnen kurzer Zeit körperliche Blockaden lösen und verborgene Kräfte freisetzen. Heute unterrichtet er Tai Chi als nicht-kommerzielles Einzeltraining einem ausgewählten Schülerkreis.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Ringen als Chance zur Deeskalation? Gewaltpräve...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2016 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Universität Koblenz-Landau, Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit sollen mögliche Vorteile der Integration von Kampfsport im schulischen Sportunterricht aufzeigt und diskutiert werden. Im Folgenden wird sich auf die Vorgaben des Ministeriums für Schule und Weiterbildung, Wissenschaft und Forschung für das Land Nordrhein-Westfalen bezogen. Der Fokus liegt hierbei auf der Gewaltprävention. Pädagogisch aufbereitete Kampferfahrungen sollen als Lernchance dienen. Der Schwerpunkt wird auf das Ringen gelegt, da unter Zuhilfenahme dieser Kampfsportart verschiedenste Zielsetzungen verfolgt werden können. Gewalt hat viele Gesichter. Sie begegnet uns fast täglich in den Medien, auf den Straßen und in den Schulen. Besonders in Schulen werden Provokationen, Mobbing, Schlägereien und Ausgrenzungen zum Thema, Präventionsmöglichkeiten werden immer stärker diskutiert. Da der Sportunterricht dafür eine gute Möglichkeit liefert, sind Lehrer immer öfter gefordert, Gewaltprävention in ihren Unterricht zu integrieren. Eine Möglichkeit der sportunterrichtlichen Einbeziehung dieser Thematik kann der Kampfsport darstellen. Aus eigenen Erfahrungen gibt es immer wieder Lehrkräfte, die dem Kampfsport im Unterricht negativ gegenüberstehen, da sie eine Aggressionssteigerung durch das Erlernen der Techniken vermuten. In vielen Bundesländern, darunter Bayern, Berlin, Nordrhein-Westfalen und dem Saarland, ist Kampfsport schon seit vielen Jahren Bestandteil des Lehrplans. Die Sportart Ringen gehört dort zur universitären Ausbildung im Sportstudium, was zur Folge hat, dass Lehrkräfte mit den Grundlagen des Ringens vertraut sind. Der Begriff Kampfsport ist eine Sammelbezeichnung für verschiedene Zweikampfsportarten. Oft werden Kampfsport und Kampfkunst genauer unterschieden. Im Kampfsport steht der sportliche Wettkampf mit Bezug auf Regeln im Vordergrund. Hier werden keine Waffen benutzt. Die Kampfkunst befasst sich mit der Selbstverteidigung und dem Verhalten in Gefahrensituationen. Dabei wird auch trainiert, wie man einen bewaffneten Gegner besiegt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 11.07.2017
Zum Angebot
Tai Chi - Das komplette Trainingsbuch
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Lehrbuch ?Tai Chi - Das komplette Trainingsbuch? umfasst das gesamte Spektrum des Tai-Chi-Trainings. Es beginnt mit grundlegenden Chi-Gong-Atem- und Bewegungsu?bungen und stellt dann vier komplette Tai-Chi-Formen in verschiedenen Disziplinen vor. Darunter sind drei Formen in traditionell gestufter Weise aus dem weltweit bekannten Yang-Stil: 40 Figuren Yang-Stil-Wettkampfform, 13 Figuren Yang-Stil-Säbelform und 32 Figuren Yang-Stil-Schwertform. Zusätzlich präsentiert das Buch den selten veröffentlichten Sun-Stil mit den eleganten 73 Figuren. Zusätzlich zu Formen und Chi Gong sind detaillierte Anweisungen zu Pushing-Hands-Übungen (Tui Shou) - den Tai-Chi-Partnerdrills - Teil des Lehrbuchs. Diese Grundlage der Tai-Chi-Kampfu?bungen wird durch Anwendungsbeispiele der Techniken aus den Einzelformen ergänzt. Theoretische Grundlagen werden zum jeweiligen Teilgebiet erläutert, der Fokus des Buches liegt jedoch ganz klar in der praktischen Anwendbarkeit. Durch die Unterteilung in die verschiedenen Bereiche Chi Gong, Formen und Partneru?bungen ist das Buch fu?r ein breites Leserspektrum interessant: + Chi-Gong-Übungen eignen sich fu?r alle Sportarten als Mittel zur Entspannung, Dehnung, Mobilisation und als Atemu?bungen. + Die unbewaffneten Formen, insbesondere die Yang-Stil-Formen, eignen sich fu?r Anfänger im Tai-Chi-Bereich. + Die Waffenformen und die Sun-Stil-Form sind besonders attraktiv fu?r Leser, die sich in der Materie auskennen und weiterfu?hrende Formen bzw. unbekannte Tai-Chi-Stile kennenlernen wollen. + Die Partneru?bungen und Anwendungsbeispiele schließlich sind fu?r alle Kampfsportler und Kampfku?nstler interessant, die neue Kampftechniken, Strategien oder Ideen suchen. Für Karsten Kalweit sind Kampfsport und Kampfkünste seit 25 Jahren Teil seines Lebens. Er ist als Tai Chi-Instructor sowie San Miguel Eskrima-Lehrer aktiv und trainierte die Kunst des Tai Chi unter anderem in Sao Paulo, Chengdu und Hong Kong. 2016 holte er sich den 1. Platz der World Martial Arts Games in den Kategorien Non Traditional Weapons und Chinese Weapons.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot
Tai Chi - Das komplette Trainingsbuch
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das vorliegende Lehrbuch ?Tai Chi - Das komplette Trainingsbuch? umfasst das gesamte Spektrum des Tai-Chi-Trainings. Es beginnt mit grundlegenden Chi-Gong-Atem- und Bewegungsu?bungen und stellt dann vier komplette Tai-Chi-Formen in verschiedenen Disziplinen vor. Darunter sind drei Formen in traditionell gestufter Weise aus dem weltweit bekannten Yang-Stil: 40 Figuren Yang-Stil-Wettkampfform, 13 Figuren Yang-Stil-Säbelform und 32 Figuren Yang-Stil-Schwertform. Zusätzlich präsentiert das Buch den selten veröffentlichten Sun-Stil mit den eleganten 73 Figuren. Zusätzlich zu Formen und Chi Gong sind detaillierte Anweisungen zu Pushing-Hands-Übungen (Tui Shou) - den Tai-Chi-Partnerdrills - Teil des Lehrbuchs. Diese Grundlage der Tai-Chi-Kampfu?bungen wird durch Anwendungsbeispiele der Techniken aus den Einzelformen ergänzt. Theoretische Grundlagen werden zum jeweiligen Teilgebiet erläutert, der Fokus des Buches liegt jedoch ganz klar in der praktischen Anwendbarkeit. Durch die Unterteilung in die verschiedenen Bereiche Chi Gong, Formen und Partneru?bungen ist das Buch fu?r ein breites Leserspektrum interessant: + Chi-Gong-Übungen eignen sich fu?r alle Sportarten als Mittel zur Entspannung, Dehnung, Mobilisation und als Atemu?bungen. + Die unbewaffneten Formen, insbesondere die Yang-Stil-Formen, eignen sich fu?r Anfänger im Tai-Chi-Bereich. + Die Waffenformen und die Sun-Stil-Form sind besonders attraktiv fu?r Leser, die sich in der Materie auskennen und weiterfu?hrende Formen bzw. unbekannte Tai-Chi-Stile kennenlernen wollen. + Die Partneru?bungen und Anwendungsbeispiele schließlich sind fu?r alle Kampfsportler und Kampfku?nstler interessant, die neue Kampftechniken, Strategien oder Ideen suchen. Für Karsten Kalweit sind Kampfsport und Kampfkünste seit 25 Jahren Teil seines Lebens. Er ist als Tai Chi-Instructor sowie San Miguel Eskrima-Lehrer aktiv und trainierte die Kunst des Tai Chi unter anderem in Sao Paulo, Chengdu und Hong Kong. 2016 holte er sich den 1. Platz der World Martial Arts Games in den Kategorien Non Traditional Weapons und Chinese Weapons.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 09.10.2017
Zum Angebot